Regionale Nachrichten

Regionale Neuigkeiten aus dem Erzgebirge.

ERZ Nachrichten

Vollsperrung in Wünschendorf
eingestellt am 17.08.2019 um 06:00 Uhr von MT unter Sonstiges

POCKAU-LENGEFELD: In Wünschendorf ist am Sonntag (18.08.) die Augustusburger Straße von 12 Uhr bis 17 Uhr aufgrund des Festumzuges anlässlich der 650 Jahr-Feier für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die K 8111, Reifland (K 8110) weiter zur K 8112 Forchheim, über die B 101, S 223, S 226 sowie über die B 101 - Heinzebank zur B 174 Richtung Hohndorf weiter über die S 227, zur S 223 Wünschendorf und in Gegenrichtung.


erzTV KOMPAKT zeigt Bierkrüge
eingestellt am 16.08.2019 um 17:00 Uhr von KJ unter Medien, Sonstiges

GRÜNHAIN-BEIERFELD: erzTV KOMPAKT beschließt die Woche mit diesen Themen: Neue Wege: Schulanfänger unterwegs; Feuchte Socken: Tanne-Sportler im Wasser; Fliegende Krüge: Festwochenende in Gornsdorf. Moserator im Studio ist Sven Schimmel.
Die Fernsehsendung erzTV KOMPAKT erscheint von Montag bis Freitag täglich mit einer neuen Ausgabe im Programm des KabelJournals. (Bildquelle: KJ/Gerald Nötzel)


Schwarzenberger Kinder bei Bienen
eingestellt am 16.08.2019 um 16:00 Uhr von MT unter Sonstiges

SCHWARZENBERG: Die Kindertageseinrichtung "Hofgarten" der Volkssolidarität in Schwarzenberg stellte die kompletten Sommerferien unter das Motto "Die Bienen". Da freute es die Kinder natürlich immens, dass sie bei den Stadtwerken Schwarzenberg die fleißigen, schwarz-gelb gestreiften Helferlein der Natur einmal live sehen konnten. Imker Kai Schulze aus Walthersdorf erklärte kindgerecht die Produktion des Honigs im Stock und die verschiedenen Aufgaben, die eine Biene im Laufe ihres Lebens hat.
Durch vorangegangene Projektwochen konnten die Kinder schon viele Fragen selbst beantworten und ließen auch die Stadtwerke-Mitarbeiter manchmal mit ihrem Wissen staunen.
Damit im Herbst vielleicht noch ein paar Spätblüher den Bienen und anderen Insekten Nahrung liefern, verteilten die Kinder noch einmal Blumensamen auf der Bienenwiese. Zur Stärkung gab es im Anschluss leckere Honigschnitten. (Bildquelle: Stadtwerke Schwarzenberg)


Bald Kindertrauergruppe in Lugau
eingestellt am 16.08.2019 um 14:00 Uhr von MT unter Sonstiges

LUGAU: In Lugau bieten die Johanniter ab September eine Kindertrauergruppe an. Sie soll trauernden Kindern im Grundschulalter einen geschützten Raum bieten, um sich mit Betroffenen auszutauschen und Wege zu finden, mit der Trauer umzugehen. Zudem finden die Kinder in der Trauergruppe erwachsene Begleitpersonen, denen sie sich anvertrauen können und die sie so annehmen wie sie sind.


Dauerkartenbestellung ab sofort möglich
eingestellt am 16.08.2019 um 13:00 Uhr von MT unter Sport

SCHÖNHEIDE: Für die Schönheider Wölfe beginnt die neue Saison 2019/2020 mit dem Heimspiel am 22. September gegen den EV Pegnitz. Da bereits feststeht, wie viele Mannschaften teilnehmen und entsprechend auch die Anzahl der Heimspiele bekannt ist, können Dauerkarten ab sofort per Email an info@schoenheider-woelfe.de vorbestellt werden. Die Eintrittspreise bleiben identisch zur letzten Saison. (Bildquelle: Verein)


Theater sucht Darsteller
eingestellt am 16.08.2019 um 12:00 Uhr von MT unter Kultur

ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Theaterjugendclub des Eduard-von-Winterstein- Theaters sucht noch männliche Mitstreiter aus der Region im Alter von 15 bis 20 Jahren für seine neue Inszenierung.
Im Herbst kommt die neueste Inszenierung des Theaterjugendclubs "Dope – letzte Chance Hoffnung" auf die Studiobühne des Annaberger Theaters. Unter der Leitung von Schauspieler und Regisseur Nenad Žanić zeigen die jugendlichen Spieler in diesem Stück sehr realistisch, welche Folgen der Konsum von Drogen haben kann.
Die Proben zum Stück finden einmal pro Woche statt, die Endproben fallen in die Herbstferien.
Castings finden am Dienstag, dem 20. August und am Mittwoch, dem 28. August, jeweils ab 17 Uhr auf der Probebühne in der Wilischstraße 8-10 (Elektrobau Annaberg, linker Eingang) in Annaberg-Buchholz statt.
Für Rückfragen steht das Intendanzbüro unter der Rufnummer 03733 1407-180 oder E-Mail intendanzbuero@wintersteintheater.de zur Verfügung. (Bildquelle: Theater/Sebastian Paul)


Vollsperrung in Niederwürschnitz
eingestellt am 16.08.2019 um 11:00 Uhr von MT unter Sonstiges

NIEDERWÜRSCHNITZ: In der kommenden Woche (19.-23.08.) ist die B 180 in Niederwürschnitz im Bereich der Hausnummer 39 voll gesperrt, weil ein Abwasserhausanschlusses verlegt wird. Eine Umleitung ist ausgewiesen.


Baumfällarbeiten auf S 228 dauern länger
eingestellt am 16.08.2019 um 10:00 Uhr von MT unter Sonstiges

SCHARFENSTEIN: Die Baumfällarbeiten auf der Straße zwischen Wilischthal und Scharfenstein dauern noch bis einschließlich 23. August an. Als Grund werden die schwierigen Geländeverhältnisse genannt.
Es kommt daher weiterhin zu kurzzeitigen Dauerrotschaltungen für maximal 10 Minuten aus beiden Richtungen. Die Ausführung der Arbeiten erfolgt täglich in der Zeit zwischen 70 Uhr und 18 Uhr.


Kinderbus für die kleinsten "Pöhlbergzwerge"
eingestellt am 16.08.2019 um 08:00 Uhr von MT unter Wirtschaft, Sonstiges

ANNABERG-BUCHHOLZ: Ein neuer Kinderbus steht der Kindertagesstätte "Pöhlbergzwerge" in Annaberg-Buchholz zur Verfügung. Im Juni wurde der als einer von fünf Wagen im Rahmen einer Benefizveranstaltung der Volksbank im Juni am Wasserschloss Klaffenbach übergeben. Das Mobil ist ein sechssitziger, gummibereifter Ausfahrwagen für Kinderkrippenkinder. Er ist aus stabilem, faserverstärktem Kunststoff gefertigt und bietet mit Sitzgurten sowie feststellbaren Scheibenbremsen einen hohen Sicherheitsstandard. Der Wert des Wagens beträgt etwa 3.000 Euro.
Die Spende gehört zur Aktion "150 Jahre – 150 bewegende Taten" der Volksbank anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Kreditinstitutes.
Mit einem kleinen Programm bedankten sich jetzt Kinder und Mitarbeiter der Kindertagesstätte in Annaberg-Buchholz bei Geschäftsstellenleiterin Grit Eibisch und Enrico Haustein, Abteilungsleiter Erzgebirge der Volksbank Chemnitz für die großzügige Spende. (Bildquelle: Stadt Annaberg-Buchholz/Matthias Förster)


Sperrung auf B 174 Richtung Marienberg
eingestellt am 16.08.2019 um 07:00 Uhr von MT unter Sonstiges

MARIENBERG: Die B 174 ist ab Montag zwischen Heinzebank in Richtung Marienberg voll gesperrt. Bis voraussichtlich zum 31. August erfolgen Straßenbaumaßnahment. Der Knoten B 174/S 225 bleibt frei befahrbar.
Die Baumaßnahme ist erforderlich, weil ein sogenannter "Dünnschichtbelag" als neue Verschleißschicht hergestellt wird. Dabei wird die alte Deckschicht um 1 cm abgetragen und mit einem Spezialgerät ein entsprechender Asphaltmörtel neu aufgezogen. Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf ca. 270.000 Euro.
Die Umleitung in Richtung Reitzenhain verläuft von der "Heinzebank" aus auf der B 101 in Richtung Wolkenstein über die B 171 "Wolfsberg" bis zum Abzweig "Kärrnerweg" - Straße am Flugplatz - im Einbahnstraßenverkehr weiter zur B 174 nach Reitzenhain zum Grenzübergang. Die Umleitung für den Verkehr in Richtung Olbernhau verläuft ab der "Heinzebank" auf der B 101 in Richtung Pockau über Blumenau. Der Verkehr auf der B 174, von Reitzenhain nach Chemnitz, wird im Einbahnstraßenverkehr durch den Baustellenbereich geleitet.